Ein Sack, der schönste Blüten treibt

Zusammen mit anderen Schweizer Gärtnern hat die Gärtnerei Bürgin 2016 mit grossem Erfolg das Label «Sackgsund» lanciert. Die bunten, mit verschiedenen Gemüsen und Kräutern bepflanzten Filzsäcke begeistern das Publikum. So sehr, dass wir «Sackgsund-Gärtner» unser Sortiment erweitern: Nicht nur Gemüse, auch Blütenpflanzen gedeihen jetzt in den neuen Sackformaten und -farben.

Frisch vom Sack auf den Tisch, das ist das Motto von «Sackgsund». Das 2016 lancierte Label ermöglicht, im Kleinstformat zu gärtnern. Im hochwertigen und langlebigen Filzsack gedeihen Gemüse, Kräuter und Beeren, wo immer er Platz hat. Es braucht dafür weder einen Garten noch einen Balkon, sondern lediglich einen einigermassen hellen Standort an nicht zu praller Sonne. Dank zwei Henkeln lassen sich die Pflanzsäcke leicht transportieren.

Eigenes Gemüse ist das beste
«Sackgsund» hat den Zeitgeist voll getroffen: Gärtnern ist im Trend und «Urban Gardening», das (Stadt-)Gärtnern in Hochbeeten, Töpfen, Kübeln und Kisten, weit verbreitet. Da kommt «Sackgsund» gerade richtig: Die Pflanzsäcke sind ideal für all diejenigen, die kaum Platz, aber dennoch Lust auf eigenes frisches Gemüse und Kräuter oder Beeren haben. «Es eignen sich vor allem Pflanzen, deren Kulturzeit nicht zu lange dauert», sagt Daniel Sutter, Inhaber der Gärtnerei Bürgin. «Bewährt haben sich insbesondere Salate, Kohlrabi, Radieschen und alle Snackgemüse, zum Beispiel Mini-Gurken, -Peperoni, -Tomaten etc.». Auch Kräuter und sogar einige Beeren eignen sich als «Sackpflanzen».

Gutes Gedeihen in Gärtner-Erde
Besonders schön zur Geltung kommen kombinierte Pflanzungen mit verschiedenem Gemüse, Kräutern und Blumen. Für gutes Gedeihen sorgt eine spezielle Erdmischung: «Die Erde ist sozusagen das Herzstück des Sackes», weiss Daniel Sutter. Das Substrat ist dreilagig aufgebaut und enthält alle Nährstoffe für die erste Pflanzsaison. Es bleibt lediglich, die Pflanzen zu giessen.

«Sackgsund» ist in der Gärtnerei Bürgin also wieder erhältlich. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unserem kompetenten Team beraten.
Toll, wenn auch Sie sich für «Sackgsund» begeistern!

 

Erfahren Sie mehr über uns!

Erfahren Sie mehr über unsere traditionelle Produktions-
und Endverkaufsgärtnerei im Herzen der Zentralschweiz.
Schauen Sie hier den Film über die Gärtnerei Bürgin.

Wir produzieren neu in einem Doppelfolienhaus

Dank unserem neuen Doppelfolienhaus als Ersatz für die Treibbeete, können wir rationeller arbeiten. Die gute Lüftung und die bessere Einstrahlung von ultraviolettem Licht lässt die Pflanzen kompakt und abgehärtet gedeihen – wie im Freiland. Das ist einer der Gründe für unsere erstklassige Urner Pflanzenqualität.